Talent Fair 2010 in Boston

Januar 2010 SPECTARIS Verband der Hightech-Industrie

Treffen Sie über 250 junge Deutsche Wissenschaftler vom 10. bis 12. September in Boston.

Einmal in Jahr kommen ausgesuchte deutsche Nachwuchswissenschaftler in Nordamerika auf Einladung der Alexander von Humboldt Stiftung, des DAAD, der DFG, der Fraunhofer Insitute, der German Scholars Organization, der Helmholtz Gemeinschaften, der Leopoldina, der Max-Planck-Gesellschaft und der Hochschulrektorenkonferenz zusammen, um sich über Rückkehrmöglichkeiten nach Deutschland zu informieren.

Nehmen Sie an dem Treffen im September 2010 in Boston teil und lernen Sie auf der Talent Fair Ihre Nachwuchsgruppenleiter von morgen kennen. Treffen Sie in den Workshops und Panels hochrangige Vertreter aus Wissenschaft und Forschung. Und nutzen sie die Chance Ihr Unternehmen in einer ausgewählten Delegation von Wirtschaftsvertretern den jungen Forschern zu präsentieren.

Der Deutsche Arbeitsmarkt ist nicht nur durch die aktuelle Wirtschaftslage für High Potentials noch interessanter geworden. Vielmehr wollen ohnehin 84% der Wissenschaftsemigranten wieder in der Top-Forschung in Deutschland arbeiten. Die Mehrzahl der Scholars kommen aus den Bereichen Life Sciences, Medizin, Pharma, Chemie, Physik, Informatik, Mathematik und Ingenieurwissenschaften, darüber hinaus sind aber auch Wissenschaftler aus den Rechts- und Wirtschaftswissenschaft.

Pressespiegel Archiv